17.02.2021 – Aschermittwoch 2021

Sitte ist ́s und alter Brauch,
Am Aschermittwoch wird abgerechnet,
so in diesem Jahre auch.
Der Fasching, die Fasnet hat nicht stattgefunden,
weil von irgendwoher die Krone „Corona“ hat den Weg zu uns gefunden,
zu uns allen Fasnachter und alle im Geist Verbundene gezwungen,
nix, einfach nix zu machen,
außer hinter einer Maske zu lachen!
Koi Sitzung, koin Umzug, koin Rathaussturm,
dieses Jahr ist überall drin der stach ́lige Wurm!
Lieber hätten wir am Aschermittwoch geweint
nach einer schönen Kampagne, in Trauer vereint!
Jetzt hocket m ́r do und glotzet blöd rum,
Corona schert sich ein ……… darum!
Doch wie immer am Aschermittwoch wird trotz Tränen überwiegen,
dass Prinz Carneval am nächsten 11.11. wird obsiegen!
In diesem Sinne, getragen von der Hoffnung wünsche ich euch allen, das ist klar,
ein buntes närrisches Treiben noch in diesem Jahr!
Ein Ehrenritter grüßt euch alle TCV-ler, ist es ihm auch noch so flau,
mit einem donnernden Daale Dalau….
Kopf hoch – WIR schaffen das doch!!
 
Euer Ehrenritter Michael Gantner
 

__________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________

14.02.2021 – Bericht auf SWR

Bericht von SWR – Hier drücken

23.01.2021 – Prunksitzung

Halli hallo und Daale Dalau,
der TCV in Rot gelb blau. ❤️💛💙
Wir sind noch da, nur etwas leise,
weil wir’s nicht anders dürfen,
aber hey, es ist ganz weise.
Dieses Jahr sind wir ohneeinander,
denn die Pandemie bringt alles durcheinander.
 
Allbekanntlich wie jedes Jahr
wäre heut eigentlich DER Abend im Januar. 🥳
Die große Prunksitzung im großen Saale,
hier bei uns im schönen Daale.
 
Die Küche bereit, die Halle geschmückt, 🎭
das hätt wieder jeden Gast entzückt.
Bunte Kostüme und große Perücken,
der Saal wär ausverkauft ohne Lücken.
 
Mit Ach und Krach, die Gugge voraus,🎺🎷🥁
und natürlich mit viel Applaus,
wär aufmaschiert der TCV in voller Pracht
sehr pünktlich 1 Minute vor acht.
 
Doch ein Prinzenpaar fehlt doch irgendwie,
da war man sich einig, 👑
es ist ein Loch in unsrer Vereinsbiografie.
2021 haben wir ein scheinheil’ges Prinzenpaar,
es führt an die ganze Narrenschar.
 
Der neue Prinz, kein Mensch, kein Tier,
doch jeder im Ländle kennt ihn hier.
Prinz Corona der 19. nennt er sich,
ganz klar und deutlich,
von Nixunwiddernix. 🤴🏼
 
An seiner Seite, mal hier mal da,
Ihre Lieblichkeit Prinzessin Influenza B und A.
Von Inkognito, so heißt die Dame,
wie jeder weiß, ist dies nur ein Spitzname.👸🏼
 
Jeder wäre gut gelaunt
und hätt` wirklich krass gestaunt, 😱
was Kükengarde,Showtanz und Männerballett
auf die Bühne gezaubert hätt´.
 
Mit großem Stolz und ganz viel Glanz,
die Roten Funken mit ihrem Marschtanz.👯‍♀️
Und ganz zu Ehren ihrem Prinzen,
hätten getanzt die Prigamädels mit vollem Grinsen.
 
Das U‘graud hätt` verzaubert durch seine Show,
mit Scherz, Liedern und ganz viel Glow.
Der Elferrat hoch oben im vollem Licht, 😎
Ihr werdet’s kaum glauben – was für‘ne Aussicht.
 
Zwischen den Punkten eine große Polonäse,
danach gäb‘s dann zwei Brote mit Käse. 🧀
Das Publikum stimmt zur Musik mit ein,
bei ein zwei Gläsern mit rotem Wein. 🍷
 
Nach dem Spektakel wär` noch lange nicht Schluss,
es wird getanzt, gesungen und getrunken mit Schuss. 🥂
Drum hoffen wir alle, dass nächstes Jahr,
Alles wieder so ist, wie es einmal war.
 
Wir denken einfach mal zurück
an eine Zeit mit ganz viel Glück.🍀
Und während wir das tun,
wird der TCV nicht ruhn.
 
Drum stimmt alle hier mit ein,
lasst uns einfach etwas närrisch sein.
Wir lassen’s leise krachen, ohne viel Radau,
aber dafür mit 3 kräftigen und donnernden Daale Dalau!
 

__________________________________________________________________________________________

14.11.2020 – Auftaktsitzung

Heute wäre es soweit,
unsere Auftaktsitzung hier in Daale.
Genau jetzt (19.59 Uhr) um diese Zeit,
hätten wir begrüßt im geschmückten Saale.
 
Doch leider bleibt die Bühne leer,
das bedauern wir alle sehr.
Denn wir bleiben alle brav zuhaus,
damit wir nächstes Jahr wieder
können feiern in Saus und braus.
 
Ein neues Prinzenpaar wird’s nicht geben,
dann bleibens Corinna und Markus eben.
Auch einen schönen Orden gibt es nicht,
dafür ist der Nächste schon in Sicht.
 
Garde, Tanzmariechen, Showtänzer und Männerballett
müssen dieses Jahr verzichten auf alle Auftritte komplett.
Das Schunkeln und Singen fehlt uns sehr,
deswegen freuen wir uns auf 2021/22 um so mehr.
 
Passt auf euch auf und bleibt gesund,
damit es nächstes Jahr gibt einen Grund.
Den Fasching so zu feiern, wie wir ihn kennen,
denn von dem kann uns nächstes Jahr keiner mehr trennen.
Euer TCV❤️

__________________________________________________________________________________________

11.11.2020 11.11 Uhr

Dieses Jahr ist leider alles anders wie eigentlich geplant. Wir lassen es uns aber nicht nehmen und stimmen hier die Faschingszeit ein mit einem dreifachen
D  ieses Jahr nicht
ber nächstes jahr
A  lle zusammen
L  ockdown? Nein, Faschinghigh!
E  in Team
 
D  anke an Alle
A  lltagsmaske
L  üften
A  bstand halten und
U  ffbasse!

Bleibt gesund! ❤️